James Lowe erzielt ein Double, als Leinster den Europameister Toulouse besiegte, um das Finale zu erreichen

James Lowe aus Leinster erzielte bei einem Europapokalsieg gegen Toulouse zwei Versuche.  (Aktenfoto).

Oisin Keniry/Getty Images

James Lowe aus Leinster erzielte bei einem Europapokalsieg gegen Toulouse zwei Versuche. (Aktenfoto).

Leinsters Kiwi-Flügel James Lowe erzielte zwei Versuche, als die irische Mannschaft den Rugby-Titelverteidiger Toulouse im Halbfinale in Dublin besiegte.

Der 29-jährige ehemalige Spieler der Chiefs und Māori All Blacks erlitt am Samstag (Sonntag NZ-Zeit) gegen Ende von Leinsters 40:17-Sieg eine Beinverletzung.

Aber Trainer Leo Cullen war zuversichtlich, dass Lowe – der 12 Länderspiele für Irland bestritten hat – für das Finale fit sein würde.

„James, ich glaube, es war nur an seinem Schienbein, aber es schien nicht so schlimm zu sein. Wir werden in den nächsten Tagen sehen“, sagte Cullen auf der Pressekonferenz nach dem Spiel.

WEITERLESEN:
* Josh Ioane kehrt von einer schmerzhaften Rippenverletzung zurück und möchte seinen Aufenthalt bei den Chiefs unbedingt verlängern
* Die Hurricanes wehren sich für einen 22:18-Sieg des Super Rugby Pacific gegen die Waratahs in Sydney
* Die Blues trampeln mit 53:26 gegen die Queensland Reds, um den Spitzenplatz des Super Rugby Pacific fester zu halten
* Fidschian Drua besiegte die von Fehlern geplagte Moana Pasifika mit 34:19 in Super Rugbys neuester Rivalität

Er hoffte auch, dass Irlands Torhüter Tadhg Furlong, der nach 17 Minuten vom Platz humpelte, kein langfristiges Opfer sein würde.

„Tadhg scheint dort jetzt in Ordnung zu sein“, sagte Cullen.

„Man kann ihn humpeln sehen, also hat er etwas mit seinem Knöchel gemacht, aber er scheint nicht allzu schlimm zu sein. Das Ausmaß wird sich in den nächsten Tagen herausstellen.“

Flanker Josh van der Flier und Außenverteidiger Hugo Keenan schlossen sich Lowe in der Torschützenliste für Leinster an, der zur Halbzeit mit 23: 10 führte.

Frankreich testet Kapitän und Weltfußballer Antoine Dupont und Selevasio Tolofua – ein weiterer französischer Spieler aus Wallis und Futuna – waren die Torschützen von Toulouse.

Leinster-Kapitän Johnny Sexton (L) war der Mann des Spiels gegen Toulouse.  (Aktenfoto).

Dan Mullan / Getty Images

Leinster-Kapitän Johnny Sexton (L) war der Mann des Spiels gegen Toulouse. (Aktenfoto).

Leinsters irischer Außenverteidiger und Kapitän Jonathan Sexton lieferten mit einer souveränen Leistung und 15 Punkten mit dem Schuh aus drei Verwandlungen und drei Strafrunden einen Mann der Spielleistung ab.

Sexton war „unglaublich stolz“ auf Leinsters Leistung.

“Jedes Mal, wenn du ein Finale erreichst, bist du sehr glücklich, aber in gewisser Weise ist es erst die Hälfte geschafft.”

Leinster ist viermaliger Europameister, aber Sexton bemerkte, dass sie das letzte Mal, als sie 2019 das Finale erreichten, von den Sarazenen „überspielt“ wurden und in Newcastle mit 20: 10 verloren.

„Aber wir müssen aus dieser Lektion lernen und dieses Jahr hoffentlich noch einen Schritt weiter gehen.“

Der neuseeländische Halfback Jamison Gibson-Park ist Leinsters und Irlands Halfback Nr. 1 geworden.  (Aktenfoto).

Ramsey Cardy / Sportsfile / über Getty Images

Der neuseeländische Halfback Jamison Gibson-Park ist Leinsters und Irlands Halfback Nr. 1 geworden. (Aktenfoto).

Leinster gewann zuletzt 2018 den European Champions Cup, als sie von der Neuseeländerin Isa Nacewa als Kapitänin geführt wurden. Sie haben immer noch den Kern dieses Titelgewinnerteams, einschließlich Kiwi-Halfback Jamison Gibson-Park, der ihn seitdem als Leinster und Irland Nr. 1 etabliert hat.

Leinsters letzter Gegner wird der Gewinner eines rein französischen Duells zwischen Racing 92 und dem geschlagenen Finalisten von 2021, La Rochelle, am Sonntag (Montag NZ-Zeit) in Paris sein.

Das Finale findet am 27. oder 28. Mai im Stade de France in Paris statt.

AUF EINEN BLICK

Leinster 40 (James Lowe 2, Josh van der Flier, Hugo Keenan versucht es; Jonathan Sexton 3 con, 3 Pen; Ross Byrne con, Pen) Toulouse 17 (Antoine Dupont, Selevasio Tolofua versucht; Thomas Ramos 2 con, Stift). HT: 23-10.

Leave a Reply

Your email address will not be published.